Sonntagsvorlesung

Sonntagsvorlesung

Gottesdienste & Andachten

Gottesdienste & Andachten

Vier Landeskirchen

Vier Landeskirchen



Gottesdienste

Der nächste Gottesdienst mit den Vikarinnen und Vikaren findet statt: Sonntag, 10. Juli 2022 in der Schlosskirche. Zum Mittagsgebet des Evangelischen Predigerseminares wird in die Schlosskirche eingeladen am Mittwoch, 6. Juli um 12 Uhr.

Vier Handlungsfelder spielen in der Ausbildung der Vikarinnen und Vikare am Predigerseminar eine wesentliche Rolle: Gottesdienst und Verkündigung, Bildung, Seelsorge und Leitung. In jedem Bereich geht es darum, die bereits erworbenen Kompetenzen weiter zu vertiefen und zu fördern. Übungen zu Gottesdienst und Predigt in der Schlosskirche und an anderen Orten gehören zum Programm.

IM BLICK …

Christine Bourbeck Haus: In dem modernen Bau befinden sich 25 Einzelzimmer, von denen einige bei Bedarf durch eine Verbindungstür auch zu kleinen Appartements verbunden werden können. Das Haus wurde weitestgehend barrierefrei gebaut.

Inhalte

Wissenswertes

1817 wurde das Predigerseminar in den Räumen des Augusteums am Lutherhof in Wittenberg eingerichtet. Über fast zweihundert Jahre lebten und arbeiteten Vikare an diesem Ort gemeinsam und bereiteten sich auf das Pfarramt vor. Die frühere Lutherhalle, die heute Bestsandteil der Stiftung Luthergedenkstätten ist, ging aus dem Predigerseminar hervor.