"UNSER LUTHER?"

Seit 1983 gibt es die Sonntagsvorlesungen im Predigerseminar. Seit 1995 wird die Reihe veröffentlicht. Jüngst erschienen ist das Buch "UNSER LUTHER? – Perspektiven auf ein Jahrhundertjubiläum".
Wem gehört Luther? Nur den Evangelischen oder nur den Deutschen? Wie sehen ihn die Anderen: katholische Christen, Menschen jüdischen Glaubens, muslimische Mitbürger? Und was beschäftigt einen Politiker, wenn es um die Wirkungen der lutherischen Reformation und ihre Folgen für uns heute geht? Diesen Fragen stellen sich die Wittenberger Sonntagsvorlesungen des Jahres 2017...
Weitere Infos und Bestellmöglichkeit >> Sonntagsvorlesung

Erste und bunte Eindrücke

„Ich mag es, wenn´s knallt.“ – 
Dieser Satz fiel in einer der Auswertungsrunden unserer ersten Predigtversuche. Und er wird sicher nicht nur für unser Predigen oder das Platzen eines weißen Luftballons gelten. Denn wir sind ein knall-bunter Haufen ganz verschiedener Charaktere, Herkunft und (geistlicher) Prägungen. Wir, das sind die 20 Vikarinnen und Vikare der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens, der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz und der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland.