Bibliothek zieht um!

Die Bibliothek ist ab 07.12.2017 wegen Umzugs geschlossen. Im Februar 2018 wird sie als Reformationsgeschichtliche Forschungsbibliothek im Wittenberger Schloss wieder öffnen. Geschichte >> Das Evangelische Predigerseminar wurde bei seiner Gründung mit dem Kernbestand der ehemaligen Universitätsbibliothek ausgestattet. Seit 1598 ist jene im Augusteum untergebracht. Als Bibliothek des Evangelischen Predigerseminars dient sie heute vor allem der Ausbildung der Vikarinnen und Vikare, die hier für ihren Pfarrdienst in den Gemeinden vorbereitet werden. Die Einbeziehung der Sozialwissenschaften und die Pflege des reformatorischen Erbes ließen einen Buchbestand wachsen, den auch eine breitere Öffentlichkeit nutzt. Der organisch gewachsene Altbestand findet das Interesse von Forschern aus aller Welt. Weitere Infos unter >> Bibliothek